RISTORANTE BAR ANTICHE BONTÀ
SAN GIUSEPPE AGRITURISMO

Das Restaurant bietet typische lokale Küche mit unverfälschten Produkten.

Der Agriturismo liegt oberhalb dem Ort Valloria, in einer Panoramalage, von der Sie einen herrlichen Blick auf das Mittelmeer und von Porto Maurizio und die umliegenden Berge haben.

Nur 15 minuten vom meer entfernt.

Wöchentliche Vermietung, ganzjährig geöffnet.

Restaurant

RESTAURANT

Das Restaurant, in der Piazza Vittorio Emanuele 2, bietet typische lokale Küche, authentisch und mit vielen Lokalen Produkten.

Die Rezepte sind die des traditionellen ligurischen Hinterlandes: Borretsch-Ravioli, Schnecken, Wildschwein, ligurisches Kaninchen und Artischocken sowie andere Spezialitäten.

TISCHRESERVIERUNG
(+39) 0183 282742 – (+39) 335 5200573

Paolo, der besitzer, empfängt Kunden immer mit einem Lächeln und seine Mutter kümmert sich zusammen mit seiner Frau um die Zubereitung der Speisen.

Die Atmosphäre ist sehr familiär und gemütlich. Man fühlt sich sofort wohl und im Sommer kann man draußen essen.

Das Degustationsmenü für nur 30 €, bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hervorragende Weinkarte mit Etiketten lokaler Produzenten und aus dem nahe gelegenen Piemont.

Agriturismo

BUCHEN IM AGRITURISMO

Mimosa
2-4 personEN
Rosa
4 personEN
Oleandro
4-6 personEN
Viola
2-4 personen
Ciclamino
2-4 personen
Giglio
2-4 personen
Primola
2-4 personen
wohnung
4-6 personen
ferienhaus
18-30 personen

Der AGRITURISMO SAN GIUSEPPE steht in einmaliger Aussichtslage, mit Blick bis zum Meer, ca. 100 m oberhalb der Ortsmitte Valloria.

Auf dem terrassierten Hanggrundstück wachsen Weinreben, Obst- und Olivenbäume; der Wohn- und Poolbereich ist mit Blumen, Sträuchern und kleinen Rasenflächen hübsch angelegt. Am schönen Panoramapool (6 x 5 m, gesamte Saison geöffnet) Terrasse mit Gartenmöbeln, Liegen, Sonnenschirmen und Außendusche.

Valloria

VALLORIA
UND DIE BEMALTEN TÜREN

Valloria – das Dorf der bemalten Türen, liegt wunderschön auf der Anhöhe im Hinterland von Imperia, 7 Kilometer von Dolcedo und 13 Kilometer vom Meer entfernt. Seit Anfang der 90iger Jahre hat sich Valloria durch die Initiative engagierter Dorfbewohner zu einem Freilichtmuseum zeitgenössischer Malerei entwickelt.

Alljährlich, meist am ersten Juliwochenende, treffen sich hier namhafte ligurische Künstler, um weitere Türen malerisch zu gestalten. Bei einem Spaziergang durch die alten Gassen des Dorfes kann man all diese Kunstwerke bewundern, aber auch herrliche Ausblicke ins hügelige Hinterland und ins Tal bis vor zum Meer genießen.

Bekannt ist Valloria auch für sein besonders schönes Dorffest eigens organisiert und durchgeführt von den nur rund 40 Einwohnern Vallorias. Unter dem Motto „A Valloria fai baldoria“ wird hier im großen Stil zweimal im Jahr, am ersten Juliwochenende und am ersten Augustwochenende, inmitten von Olivenhainen gute ligurische Küche serviert, getanzt und gefeiert.

So finden Sie uns

Wir befinden uns in Valloria, einem Ort in der Gemeinde von Prelà, 14 km von Imperia, 33 km von Sanremo und 100 km vom Flughafen Nizza entfernt.

Wir sind 19 km vom Yachthafen und 14 km von den Stränden entfernt.

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, steigen Sie am Bahnhof Imperia aus. Von dort können Sie mit dem Bus nach Valloria fahren (zwei Fahrten pro Tag, für Informationen: Riviera Trasporti, 0183 7001).

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nehmen Sie die Ausfahrt Genua-Ventimiglia (A10) Imperia westlich, an der Mautstelle der Beschilderung nach Valloria folgen.

GD (Degrees Decimals) Latitude: 43.927448 – Longitude: 7.921496